Städtische Fachakademie für Sozialpädagogik
Schlierseestraße 47 | 81539 München

Lehrgang für Andere Bewerberinnen und Bewerber  ( LAB oder Abendlehrgang)

Der „Lehrgang für Andere Bewerberinnen und Bewerber“  bietet für Frauen und Männer mit einem Mindestalter von 27 Jahren bei Vorliegen der Zugangsvoraussetzungen die Möglichkeit sich in einem Jahr auf die Externen Prüfung zur Erzieherin/zum Erzieher vorzubereiten.

 

Ziel des Lehrgangs

ist es, Teilnehmer/-innen durch fachliche Begleitung beim Selbststudium darauf vorzubereiten, dass sie die Abschlussprüfung an einer Fachakademie für Sozialpädagogik in Bayern als Andere Bewerber ablegen können und die Anerkennung als staatlich geprüfte/r Erzieher/in durch das 1-jährige Berufspraktikum im Anschluss daran erreichen.

 

Dauer und Struktur des Lehrgangs:

Die Veranstaltungen des Lehrgangs werden von September (offizieller Schulbeginn) bis Mai durchgeführt. Die Teilnahme ist für ein Lehrgangsjahr erforderlich. Während des Lehrgangsjahres sind die Teilnehmer/-innen einer festen Gruppe unter Anleitung einer Moderatorin zugeordnet.

An den regelmäßigen Lehrgangstreffen montags, dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 21.30 Uhr werden die weiteren Fächer des Lehrplans aufbereitet. Die offiziellen Schulferien stehen zum Selbststudium zur Verfügung.

Kosten

Der Besuch des Lehrgangs ist zur Zeit noch gebührenfrei. Anfallende Materialkosten, Fahrtkosten zu sozialpädagogischen Einrichtungen, (Praktika, Besichtigungen), sowie Kosten für Lehrbücher und Papier/Kopien, sind vom Lehrgangsteilnehmer zu tragen.

Bewerbungsschluss

Bewerbungen für den Lehrgang Andere Bewerber ( LAB) werden immer bis zum 28.02. des laufenden Jahres angenommen.

 

Genauere Informationen finden Sie hier als pdf. Datei zum Herunterladen:

 

Merkblatt zum Lehrgang Andere Bewerber

 

Eine Bewerbung für den Lehrgang Andere Bewerber ( LAB)  kann nur nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit den KoordinatorInnen des "Lehrgangs Andere Bewerber" abgegeben werden.

 

Bewerbungsbogen für Lehrgang Andere Bewerber 

         wird nur nach vorheriger persönlicher Beratung bearbeitet

 

 

Klick auf das Bild: Graphik groß im neuen Fenster