Städtische Fachakademie für Sozialpädagogik
Schlierseestraße 47 | 81539 München

Abendausbildung zur Erzieherin

Was ist die Abendausbildung?

Die Abendausbildung der Fachakademie für Sozialpädagogik ist die ideale Möglichkeit, die Ausbildung zu Erzieherin bzw. zum Erzieher zu absolvieren, wenn man auf eine Berufstätigkeit als Kinderpfleger/in oder ähnlichen Beruf angewiesen ist.

Diese Ausbildung ist kostenfrei und ohne Altersbeschränkung.

Sie kann sofort an das SPS oder die Kinderpflegeschule angeschlossen werden. (Genaueres zu den Aufnahmevoraus-setzungen erfahren Sie unter: http://www.sozpaedfs.musin.de/faks/bewerbung/aufnahme-voraussetzung/)

 

Welche Vorteile hat die Abendausbildung für mich?

Unsere Abendausbildung beinhaltet die einzigartige Qualität, dass die berufliche Tätigkeit als Fachkraft und die Ausbildung an der Fachakademie miteinander gekoppelt sind. Diese Verbindung bereichert die Praxis, da die neu erworbenen Kenntnisse sofort in der Praxis getestet und umgesetzt werden können.

Ebenso bereichert es den fachlichen Dialog in der Fachakademie, da die Studierenden ihr Wissen erheblich praxisbezogener, zielgerichteter und fachlich-kritisch diskutieren und reflektieren. Dies ist sowohl für die Studierenden als auch für die Lehrkräfte ein spürbarkleine Klaser Gewinn. Darüber hinaus bieten wir kleine Klassen und eine positive Arbeitsatmosphäre.

 

Vorteile gegenüber 1-jährigen Lehrgängen, die auf die Externen-Prüfung vorbereiten:

  • Nur 3 Abschlussprüfungen statt 13 Prüfungen bei der Externenprüfung
  • Eine Jahresfortgangsnote, die einen Misserfolg bei den Abschlussprüfungen ausgleicht (in Lehrgängen gibt es nur Prüfungen und damit „Bestehen“ oder „Durchfallen“)
  • Übungs-, Reflexions- und Lernphasen, die auf die Qualifizierung als Erzieherin und die Abschlussprüfungen intensiv vorbereiten (diese gibt es bei Lehrgängen nicht)

Die Abendausbildung ist eine dreijährige Ausbildung und findet jeweils an drei Wochentagen, zuzüglich etwa 6-8 Samstagen im Jahr statt. Hinzu kommen noch Praktikumsphasen, in denen auch andere Praxisbereiche kennengelernt werden dürfen.

Sollten Sie Interesse an dieser Ausbildung haben, informieren Sie sich unter: http://www.sozpaedfs.musin.de/faks/bewerbung/aufnahme-voraussetzung/ oder setzen sich mit unseren Beratungslehrkräften in Verbindung: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 13.00 – 14.00 Uhr, Tel.: 089 233-437-57.

Genauere Informationen finden Sie hier als pdf. Datei zum Herunterladen:

 

Merkblatt Abendausbildung